Umwelt & Nachhaltigkeit

Whitepaper Nachhaltigkeitsmanagement

Wie Sie Anforderungen von Stakeholdern systematisch erschließen und das Potenzial neuer Märkte für grüne Produkte nutzen!

12 Vorteile eines strukturierten Nachhaltigkeitsmanagements und wie Sie die Anforderungen und Einflüsse verschiedenster Stakeholder sowie Marktchancen systematisch erschließen und die Handlungen Ihres Unternehmens daran ausrichten

Inhalte des Whitepapers

  • Minimierung von Kosten und Risiken

  • Erfüllung von Stakeholdererwartungen

  • Verbesserte Marktchancen

  • Unternehmerische Erfolgssicherung

Weitere Beiträge, die Sie interessieren könnten

17.08.2022, 10:00 Uhr
Umwelt & Nachhaltigkeit

Webinar: CO₂-Fußabdruck

Welche Methoden zur Berechnung des Corporate Carbon Footprints sollten Sie kennen? Wie erheben Sie Daten nach GHG-Protokoll? Was sollten Sie in Scope 3 und bei Ihrer Klimastrategie berücksichtigen?

Teilnahme sichern
Compliance, Umwelt & Nachhaltigkeit

Die EU-Taxonomie-Verordnung und ihre Umsetzung

Zentrales Element des europäischen Umbruchs in Richtung qualitativ messbarer Nachhaltigkeit ist die EU-Taxonomie. Was bedeutet sie für Ihr Unternehmen? Anforderungen, Checkliste und Praxisbeispiel.

Fachbeitrag lesen
01.09.2022, 10:00 Uhr
Umwelt & Nachhaltigkeit

Webinar: Energiemanagement-Software (EMS)

Erfahren Sie im Webinar wie Sie das Energiemanagement nach ISO 50001 umsetzen können, welche Anforderungen die Norm stellt und wie Sie diese mit Hilfe von Quentic gerecht werden.

Teilnahme sichern

X